GeschlossenLeider mussten auch wir wieder schliessen. Sobald als moeglich, werden wir wieder oeffnen.
Bleibt´s gesund! Aktuelle Infos und Bilder auch auf Facebook - und Instagram.
Familie Jaider und Mitarbeiter
Tschötsch Alm

Entlang der unzähligen Wanderwege auf der Seiser Alm

Leicht, eben und entspannt mit der Bergbahn oder anspruchsvoller zu Fuß: so erreichen Sie unsere Tschötsch Alm auf der Dolomiten Panoramaterrasse.

Im Frühling, Sommer, Herbst und auch Winter führen gar einige gepflegte und gespurte Wanderwege zur Tschötsch Alm auf dem Puflatsch.

Der Sonne entgegen wandern Sie auch mit Kinderwagen bis zu uns.

Sanft-mobil zur Seiser Alm hoch kommen Sie mit der Seiser Alm Umlaufbahn. Weiter geht’s zu Fuß durch unberührte Almlandschaft oder mit der Telemixbahn Puflatsch.

 
Ein Klick: hier geht´s zur ONLINE Wanderkarte



Die Wandermöglichkeiten zu uns im Detail:



Direkt · Bergauf · Zielstrebig · 35 min ·  ·

Start an Bergstation der Umlaufbahn Seis – Seiser Alm, nach links abbiegen Richtung Puflatsch -14-, nach 400 m rechts in den Weg -PU- abbiegen, dann hoch zur Tschötsch Alm
… … … … … … … … … … … … … … … … … …

Zügig · Dynamisch · Genussvoll · 45 min · ·

Start an Bergstation der Umlaufbahn Seis – Seiser Alm, nach links abbiegen Richtung Puflatsch, der Beschilderung Tschötsch Alm folgen und auf dem Weg -14- bleiben bis zur großen Tafel auf dem Fahrweg zur Tschötsch Alm, dann noch 150 m dem Weg folgen
… … … … … … … … … … … … … … … … … …

Unbeschwert · attraktiv · populär · 2,5 h · ·

Start an Bergstation der Umlaufbahn Seis – Seiser Alm, nach links abbiegen Richtung Puflatsch -14-, dann bei "Di Baita" auf den Weg -PU-, den Puflatsch im Uhrzeigersinn bewandern (Rundwanderung) (ca 2,5 h) – Arnikahütte – Hexenbänke – Filln Kreuz - Bergstation Telemix Puflatsch, von dort Abstieg zur Tschötsch Alm (10 Minuten) -PU-; von der Tschötsch Alm zurück nach Compatsch Bergstation Umlaufbahn in ca. 25 Minuten
… … … … … … … … … … … … … … … … … …


Sportlich · Reizvoll · Zügig · 2h bis Tschötsch Alm ·  2,5 h zurück · ·

Start auf dem Panider Sattel, Geotrail -3A- bis nach Pufels – von Pufels den Wanderweg „Schnürlsteig“ -24-; dann Wanderweg -PU- zur Bergstation Telemix Puflatsch, von dort Abstieg zur Tschötsch Alm -PU-, danach bis Compatsch zur Talstation der Telemix Puflatsch, weiter nach Pufels und zum Panider Sattel (- 14B -3 - und 3A -)
… … … … … … … … … … … … … … … … … …

Unermüdlich · Naturgemäß · Zeitlos · 3 h · ·

Start in Kastelruth -4- und -4A-bis zur Marinzen Alm, dann zum Schafstall -9- und dann Aufstieg auf den Puflatsch -8-; beim Goller Kreuz -14- bis zur Tschötsch Alm;
Rückfahrmöglichkeit mit der Umlaufbahn Seis – Seiseralm nach Seis und dann mit dem Bus nach Kastelruth
… … … … … … … … … … … … … … … … … …


Alpin · Vielfältig · Weitläufig · 3 h · ·


Start in Kastelruth -4- und -4A- oder in Seis -7-,-4- und -4A- bis zur Marinzen Alm, weiter auf dem Steig -12- und -12B- bis auf den Puflatsch, zuletzt -14- bis zur Tschötsch Alm
Zurück über den Steig -12B-12A-4-11- nach St. Valentin und nach Seis
oder Rückfahrmöglichkeit mit der Umlaufbahn Seis – Seiseralm nach Seis und dann mit dem Bus nach Kastelruth
… … … … … … … … … … … … … … … … … …


Die Wandermöglichkeiten zu uns als PDF Version zum Ausdrucken

Lage
Wandern
Bike
Life tour
Kinderspielplatz
Pisten
Delikatessen
Feste feiern
0 km
Brunch
Speisekarte
Weinkarte
Getränke
Fam. Jaider
Gastgeber
Team
Geschichte

Gemeinsame Überzeugung seit GenerationenGasthof zu Tschötsch

WebcamSeiser Alm

BilderGalerie